20 Vereine und Einrichtungen aus ganz Ostbayern erhielten am 5. Oktober 2022 (bei der Treueaktion der Sparda-Bank Spenden für gemeinnützige Aktionen. Ausgewählt worden waren die Spendenempfänger vom Kundenstamm des Bankhauses.
Aus Weiden waren die Sozialpädagogische Familienhilfe der Caritas und das Hilfswerk Adventslicht als glückliche Ausgewählte dabei. 3.600 Euro nahm Hilfswerk-Gründerin Dr. Renate Freuding-Spintler aus den Händen von Filialleiterin Tanja Hochholzer freudestrahlend entgegen. Caritas-Geschäftsführer Daniel Bronold freute sich über 1.600 Euro.
Beide betonten, dass mit den Spenden Gutes für Not leidende Menschen in der Region bewirkt wird.


Foto H.Kunz