Jetzt spenden
Unterstützen auch Sie uns.
So konnten wir helfen
Erfahren Sie mehr über geleistete Hilfe.
Wir sagen ♥ Danke
Diese Personen und Vereine haben geholfen.
Screenshot 2024-05-17 081437

Sommerlichter 2024

Wir laden Sie herzlich zu unserem Benefiz-Abend zugunsten Not leidender Menschen in unserer Region ein! „Sommerlichter 2024“ findet am Freitag, den 07. Juni 2024 um 19 Uhr in der Max-Reger-Halle in Weiden statt.

Das Adamer Trio aus Regensburg mit Hedwig Maria Pohl, Martin Pohl, Michael Sachs, tritt auf zugunsten hilfsbedürftiger Menschen unserer Region. Wir freuen uns auf einen zauberhaften Abend!

Schirmherrschaft Oberbürgermeister Jens Meyer
Kartenverkauf ab sofort über OK-Ticket und am 07.06. an der Abendkasse.

Adventslicht
für bedürftige Menschen

Mit einem „bescheidenen“ Spendenaufkommen von knapp 11.000 DM, damals im engeren Freundeskreis zusammengetragen, verwirklichte Dr. Renate Freuding-Spintler im November 1983 erstmals ihre Idee, hilfsbedürftigen Menschen unserer Region in schweren Schicksalsschlägen Unterstützung zukommen zu lassen. Mittlerweile sind mehr als 1.500.000 € beim Hilfswerk „Adventslicht für bedürftige Menschen“ eingegangen und verteilt worden und die Hilfe dauert an.

Spenden erhalten

1.580.436,97 €

Stand: 04/2024

Einzelspender

12.124

Stand: 04/2023

Einzelzuwendungen

25.021

Stand: 04/2023

Adventslicht hilft seit

1983

bedürftigen Menschen

Adventslicht bewirkt viel Gutes

Ohne einen Cent Verwaltungskosten-Aufwand betreibt Dr. Renate Freuding-Spintler im vierten Jahrzehnt ihr Hilfswerk Adventslicht. Mit der Selbstverständlichkeit und Bescheidenheit, die ihr eigen ist. Unterstützt von vielen treuen Spendern, die ihr das uneingeschränkte Vertrauen schenken und sicher sind, dass ihre Spenden dort ankommen, wo sie dringend nötig sind: bei Bedürftigen vor unserer Haustür. Und „vor unserer Haustür“ bedeutet für die Adventslicht-Initiatorin die Region von Tirschenreuth bis Nabburg und von Waidhaus bis Eschenbach.

Aktuelles und Neues vom Adventslicht